Back to Top

Ihre Spende hilft!

 

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit des Jane Goodall Institute Austria. Mit Ihnen gemeinsam können wir die letzten, wildlebenden Schimpansen schützen, ihre Lebensräume erhalten und – sehr wichtig – die Menschen in den umliegenden Dörfern in unsere Projekte mit einbeziehen. Helfen Sie uns, die Welt um ein kleines Stückchen zu verbessern.

Vielen herzlichen Dank!

Haben Sie Fragen zu Ihrer Spende?

 

Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung:

Spendentelefon +43 (0)1/961 10 35 oder E-Mail an info@janegoodall.at

Spendenkonto:
IBAN: AT24 2011 1826 8610 2000 | BIC: GIBAATWWXXX

Jane Goodall Institute Austria, Doris Schreyvogel und Diana Leizinger

 

Bitte bedenken Sie: Alleine die Aufbaunahrung für eine Woche kostet 20 Euro pro Schimpanse. Seine Medikamente 30 Euro. Das klingt anfangs nicht viel, doch bei 160 Schimpansen, die in unseren Schutzstationen in Afrika leben, ist das eine große Herausforderung. Darüber hinaus werden auch unsere Aufforstungs- und Bildungs-Projekte ausschließlich durch Spenden finanziert.

Bitte geben Sie Ihrem Herzen einen Ruck. Unsere Schützlinge brauchen dringend Ihre Hilfe!

Doris Schreyvogel und Diana Leizinger | Jane Goodall Institute Austria

Mehr als 230 Schimpansen leben in unseren Schutzstationen. Jederzeit kann ein Schimpanse in Not zu uns gebracht werden, der dann 24 Stunden Betreuung braucht.

Wir brauchen nicht nur für Notfälle Medikamente und medizinische Instrumente, sondern auch für die Schimpansen, die schon bei uns leben. Auch diese brauchen eine jährliche Vorsorgeuntersuchung oder werden unerwartet krank.

Hungrige Mäuler zu füllen, ist eine teure Angelegenheit. Vor allem, wenn auch bei Schimpansen die Nahrung ausgewogen und abwechslungsreich sein soll.

Sicherheit und Datenschutz

Das österreichische Spendengütesiegel bestätigt, dass die Spenden und regelmäßigen Unterstützungen des Jane Goodall Institute Austria korrekt eingesetzt werden.

Sicherheitshinweis: Beim Spendenvorgang werden alle Daten mittels SSL-Verschlüsselung versendet, wodurch sie von Unbefugten nicht abgefangen werden können.

Datenschutz: Wie bei allen Spenden werden übermittelte Daten streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Informationen zum Datenschutz können Sie hier abrufen: https://janegoodall.at/datenschutz.